Coagulometer

 

Details

Coagulometer Chrom 7

1-Kanal Coagulometer (Turbidimetrie und Kolorimetrie). Offenes System für alle marktüblichen Gerinnungstests.


Coagulometer K-3003 Chrom

Das 3-Kanal Coagulometer K-3003 Chrom wird für die komplette Gerinnungsdiagnostik eingesetzt. Sämtliche Tests wie z.B PT, TT und APTT werden schnell und sicher durchgeführt


Coagulometer CC-4000

Der Slamed CC-4000 führt sämtliche grundlegenden coagulationalen Bestimmungen mittels der chronometrischen Methode durch den Einsatz von Chromsubstraten und der immunochemischen Methode (D-Dimer) durch.


Produkte

Coagulometer




pdf-icon.png   Detailinformationen (PDF)

Coagulometer 

  • 1-Kanal Coagulometer Chrom 7

     

    Details

    1-Kanal Coagulometer (Turbidimetrie und Kolorimetrie). Offenes System für alle marktüblichen Gerinnungstests wie:

    • PT
    • APTT
    • TT
    • Fibrinogen
    • AT III
    • Plasminogen
    • Protein C
    • Alpha-2-Antiplasmin
    • HEP anti-Xa
    • D-dimer

    Produkteigenschaften

    Das benötige Volumen für Reagenzien und Proben beträgt nur 50 μl.

    • reagenzsparende Mikromethode
    • einfache Bedienerführung über Tastatur und alphanumerische Anzeige
    • selbsttätige Kompensierung bei ikterischen, lipämischen oder hämolytischen Plasmen
    • im Datenspeicher werden die Kalibrierkurve und die Referenzwerte auch nach Trennung vom Netzanschluss gehalten
    • die Messergebnisse werden mit Patientennummer, Uhrzeit und Tag angezeigt
    • Funktionskontrolle und Fehleridentifikation durch den Mikroprozessor
    • Netzanschluss: 220/240 V, 50/60 Hz
    • Datenausgang: RS232
    • Abmessungen und Gewicht: 23 x 30 x 10 cm, 3,5 kg

    Produkte

    Coagulometer Chrom 7


  • 3-Kanal Coagulometer K-3003 Chrom

     

    Details

    Zwei Messkanäle sind für die chronometrische Trübungsmessung eingerichtet. Sie können wahlweise für je 1 Probe oder zur Doppelbestimmung genutzt werden. Bei den Doppelbestimmungen wird mit den Messwerten auch der Mittelwert errechnet. Der dritte Messkanal ist ein Kolorimeter für die Tests auf Basis chromogener Substrate.

    Das K-3003 Chrom ist daher geeignet für alle Tests der modernen Gerinnungsanalytik. Durch die Möglichkeit bis zu 55 Programme zu bestimmen und zu speichern, lassen sich alle handelsüblichen Reagenzien-Kits verwenden.

    Aufgrund des geringen Bedarfs von nur 50 μl Probe und 50/100 μl Reagenz sind die Betriebskosten sehr günsting. Der eingebaute Thermodrucker liefert in 110 mm Breite übersichtliche Messergebnisse mit Patientennummer, Datum und Uhrzeit. Darüber hinaus können die Ergebnisse über die RS 232 Schnittstelle an einen Zentralcomputer gesendet werden. Der interne Speicher des Gerätes hält nach einer Netzabschaltung bis zu 15 000 Patientendaten und 60 Kalibrierungskurven.

    Produkteigenschaften

    • Anschlusswerte: 220V (+10%-15%)
    • 50/60Hz, 100VA
    • Messmethode optisch: Turbidimeter und Kolorimetrie
    • Messzeit Sek.: 4 bis 300
    • Abmessungen und Gewicht: 45 x 33 x 12 cm, 5 kg

    3-Kanal Coagulometer K-3003 Chrom für die komplette Gerinnungsdiagnostik mit Tests wie:

    • Prothrombin Index PT (Ratio, INR, Zeit)
    • Thrombinzeit TT (Ratio, Zeit)
    • Fibrinogen (Konzentration mg%, g/l)
    • Kaolin-Kephalin Zeit APTT (Ratio, Zeit)
    • Gerinnungsfaktoren
    • Gerinnungshemmer (ATIII, C-Protein, S-Protein, Heparin)
    • D-Dimere

    Produkte

    Coagulometer K-3003


  • 5-Kanal Coagulometer CC-4000

     

    Details

    Der Slamed CC-4000 führt sämtliche grundlegenden coagulationalen Bestimmungen mittels der chronometrischen Methode durch den Einsatz von Chromsubstraten und der immunochemischen Methode (D-Dimer) durch.

    Bandbreite der Bestimmungen:
    1. Grundsätzliche Coagulogie

    • PT (Zeit, Index PT, Index Quik, INR, Fibrinogen mit PT)
    • APTT (Zeit, Ratio)
    • TT (Zeit, Ratio)
    • Fibrinogen (Clauss-Methode – g/l, mg/dl)
    • Faktoren

    2. Chromsubstrate

    • AT III (% der Aktivität)
    • Plasminogen
    • Protein C
    • Alfa-2-Antiplasmin (∝₂ -AP)

    3. D-Dimer

    • (µg/l)

    Für alle Bestimmungen muss das Testmaterial entsprechend der typischen coagulationalen Messungsverfahren vorbereitet werden.

    Produkteigenschaften

    • Wellenlänge: 405 nm, „Mikro-Verfahren“ mit 50µl Testmaterial und Reagenz
    • automatische Testauslesung
    • automatische Nullrotation
    • Speicherung von bis zu 4000 Testergebnissen, 34 verschiedenen Kalibrationsgraphen und Referenzwerten in der Speichereinheit nach Beendigung der Tests
    • automatischer Trübheits-Ausgleich – Funktion der Bestimmung von lipämischem, hämolysischem und ikterischem Plasma
    • Trübheits-Ausgleich bei Beschlagung der Küvetten
    • kurzfristige Bestimmung der Substrate und D-Dimer (30 bis 180 Sekunden)
    • Display: Englische Sprache, Inkubation mit 4fach-Zeitnahme, eingebaute Uhr mit Datumsangabe, Standby-Funktion
    • Drucker: Thermal-Schnelldrucker 110 mm, Ausdrucken von gespeicherten Daten, Kalibrationskurven, Reaktionsverlauf, Kontroll-/Normzeit, Indikation von Standardabweichungen
    • Schnittstellen: RS232 für PC und Netzwerke, USB für Barcode-Lesegeräte
    • Maße und Gewicht: 43 x 37 x 12 cm, 5 kg

    Produkte

    Coagulometer CC-4000